29 Sep, 2021

Die besten Apps für Handicaps

Nina Avatar
Diesen Beitrag teilen:
Symbolbild App
Diesen Beitrag teilen:
Speichern

Für Menschen mit einem Handicap ist das Smartphone oder ein Tablet mehr als nur ein Gerät mit Internetfunktion. Eine Auswahl an Apps kann für Geh- und Sehbehinderte, Hör- oder sprachbehinderte Menschen sehr nützlich sein. Es kann Augen und Ohren ersetzen und hilft bei der Orientierung.

 

Was ist eine App?

Hinter dem Wort App verbirgt sich die genaue Bezeichnung Application, oder auch Anwendung genannt. Eine App ist ein Miniprogramm, welches Nutzer in bestimmten Lebensbereichen unterstützen kann, wie zum Beispiel bei News, dem Wetter oder auch bei Musik. Die Apps findet man auf dem Smartphone im  sogenannten App- oder Playstore. Einige sind bereits vorinstalliert, einige davon kann man gratis herunterladen und installieren und einige davon muss man kaufen.

Eine Erleichterung für Menschen mit Handicaps

Sei es das Einkaufen im Supermarkt, das Zeitung lesen, oder sogar das Fragen nach dem Weg, für viele Menschen mit einem Handicap sind solche alltäglichen Dinge alleine oft nicht zu meistern. Dank des Smartphones und vieler nützlicher Applikationen, können Menschen mit einer Behinderung ihren Alltag nun viel einfacher bewältigen.

Apps für Gehbehinderte

Diese Apps ermitteln per GPS den aktuellen Standort und zeigen dann auf einer Karte, welche Orte, Restaurants und WC’s Barrierefrei sind. Mithilfe von aktiven Nutzern erweitert sich das Angebot, denn sie können neue Orte und Lokale in der Bewertung eintragen. Über die Rolling World Community App finden die Nutzer*innen zusätzliche Informationen über das Leben im Rollstuhl und Tipps für den Alltag.

  • Wheelmap
  • HandicapX
  • Rolling World Community (Android)

Apps für Sehbehinderte

Sowohl die BlindSquare App als auch die Ariadne App geben über den Ton Informationen über das, was sich um einen herum abspielt. Sie erzählen, welche interessanten Orte oder Restaurants in der Nähe sind.
TapTapSee ist eine Bildbeschreibung App. Sie erkennt die Dinge auf Fotos, oder das Etikett von Flaschen und kann einem ziemlich genau sagen was darauf abgebildet ist.

  • BlindSquare
  • TapTapSee
  • Ariadne

Apps für Hörbehinderte

Sei es bei Gesprächen mit der Familie und Freunden, bei Vorlesungen in der Uni, oder bei einem Arztbesuch, die App hilft einem Hörgeschädigten all das zu verstehen, indem die Applikation Audiosignale aufnimmt. Diese Audiosignale werden an Dolmetscher gesendet, der diese dann in Text oder Gebärdensprache umwandelt.
Starks ist eine Kino App für gehörlose Filmfans. Sie zeigt Untertitel zu jeder Vorstellung, in jedem Kino.

  • VerbaVoice
  • Starks

Kennst Du noch weitere Apps, die Menschen mit Beeinträchtigungen das Leben erleichtern können? Teile Dein Tipps gerne mit uns.

Quellen:

Aktion Mensch: www.einfach-fuer-alle.de/artikel/best-practice-beispiele/

Digital-Ratgeber: www.digital-ratgeber.de/inklusion-digital

Sunrise Medical: www.sunrisemedical.de/blog/apps-menschen-mit-behinderung

Deine Meinung zählt!

Du hast bereits ein Konto? Zur Anmeldung

Jetzt ganz einfach mit PKM+ weiterlesen

Exklusive Inhalte, die dich voranbringen

Tipps & Tricks für Pflegekräfte in allen Karrierestufen

Newsletter zu den aktuellsten Pflegethemen

Du kannst endlich Teil der PKM-Community sein!

Zur Registrierung

Hat Dir der Artikel gefallen?

0
0
Diesen Beitrag teilen:

Deine Meinung zählt

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Jetzt registrieren

Indem du dich jetzt bei Pflegekraft - Mehr als ein beruf registrierst, wirst du nicht nur Teil unserer PKM-Community, sondern hast zugriff auf exklusive Plus-Inhalte, die dir auf deinem Karriereweg weiterhelfen.
  • Exklusive Inhalte, die dich voran bringen
  • Newsletter zu den aktuellsten Pflegethemen
  • Tipps & Tricks für Pflegekräfte in allen Karrierestufen

    Name

    E-Mail

    Passwort

    Ich bin:

    Warum hat dir der Inhalt nicht gefallen?