Symbolbild: Person Chattet auf dem Smartphone

Chatbots in der Pflege: Emotionale Unterstützung während der Isolation?

Während der Corona-Pandemie litten viele Pflegebedürftige unter den Folgen der Kontaktbeschränkungen und Isolation von Angehörigen. Was tun, wenn der persönliche Kontakt zur Außenwelt nicht mehr möglich ist? Und was, wenn die Patient*innen keine Angehörigen haben, die sich mit ihnen beschäftigen können? Könnten sogenannte Chatbots in der Pflege genutzt werden, um dem Verfall des sozialen Umfeldes entgegenzuwirken?